Herzlich willkommen im Kneippdorf SCHEFFAU

Zwischen Kitzbühel und Kufstein (im Tiroler Unterland) liegt die Ferienregion Wilder Kaiser.
Seit Juli 2007 gibt es den Kneipp-Aktiv-Club Scheffau.
Anlass zur Gründung war die Errichtung einer umfangreichen Kneippanlage durch die Gemeinde und den Tourismusverband.
Angeboten werden Wassertretbecken, Armbecken, Gradieranlage, Venentreppe, Barfußweg, Meditationsplatz und ein Adlerlabyrinth.
Beliebte Plätze sind der Kneipprundweg im Wald, der Hintersteiner See und der "Platz der Begegnung" beim Gemeindehaus im Dorfzentrum.

        

Fotos: © Tourismusverband Wilder Kaiser

Im Sommer 2009 fand sogar die Int. Kneippiade unter Gründungsobmann Georg Bauer und seinem Stellvertreter Chris Thomas hier in Scheffau statt. 

Rückschau auf Aktivitäten im Jahr 2015:
- Vortrag und Pilgern mit David Zwilling (Zs. mit dem Kath. Bildungswerk)
- Führung durch die Kneippanlagen anlässlich der Bergdoktorwoche (Zs. mit dem Tourismusverband)
- Vortrag über Schüssler Salze mit Mag. Buchauer
- Rückenfit mit Eva
- Vortrag über Alzheimer Krankkeit mit Dr. Birbamer (Zs. mit Kath. Bildungswerk u. Erwachsenenschule)
- Teilnahme am Vereinsschießen im Schützenheim 

Der aktuelle Vorstand setzt sich seit der Neuwahl im Juni 2015 wie folgt zusammen:
Obfrau Ilse-Dore Ohm    
Kontakt:
6351 Scheffau, Leiten 25  
r.ohm(at)aon.at, Tel. 0699 11177719

Obfrau-Stv. Anita Schulz
Kassierin Elisabeth Aigner
Kneipp-Instruktor Hans Widmoser
Schriftführung Aloisia Höflinger
Kassaprüferinnen Gerta Grander u. Hildegard Salvenmoser
Beirat Manfred Hautz                                                                  

Für 2016/2017 planen wir folgende Schwerpunkte und pflegen weiterhin Kooperationen mit Scheffauer 
Vereinen und Institutionen:
- Fastenwoche mit Annemarie Laiminger (Zs. mit dem Kath. Bildungswerk)
- Workshop mit Marianne Wiedemann, Heilpraktikerin
- Rückenfit mit Eva
- Wandern am Hartkaiser, Brandstadl und in Hochsöll.
- Gemeinschaftsausflug mit Scheffauer Flüchtlingen
- Führung durch das Tiroler Krebsforschungsinstitut Innsbruck
- Infoabend über Bestattungsvarianten
- Vorträge über Räuchern mit heimischen Kräutern u. Gewürzen 
  und über Verwendung gesunder Kräuter, die vor unserer Haustür wachsen
  (Zs. mit dem Kath. Bildungswerk)
- 10-Jahres Jubiläumsfestl im Juli 2017

Wir laden herzlich ein und freuen uns auf zahlreichen Besuch!
Genauere Informationen finden sich oben im Abschnitt VERANSTALTUNGEN. 

Sehr gerne nehmen wir natürlich auch neue Mitglieder in unserem Verein auf!